Das neueste von Rob Mazureks Sao Paulo Underground setzt die Arbeit der Gruppe fort, Musik aus der ganzen Welt zu hypnotischen Ergebnissen zu verschmelzen. Bandcamp New & Notable Sep 19, 2016 Sie spielten nur ein Konzert, das für die Öffentlichkeit zugänglich war, und taten dies mit Masken. Sie veranstalteten jedoch mehrere private Konzerte in Restaurants in Berlin. Landser ließ seine CDs im Ausland herstellen, hauptsächlich in den USA, Kanada und Osteuropa. Die Musik wird online, von Underground-Händlern über Peer-to-Peer-Netzwerke oder bei Musiklabels in den Vereinigten Staaten und in einigen europäischen Ländern, in denen ihre Musik legal ist (meist in Osteuropa und Großbritannien), verbreitet. A Night Walking Through Mirrorsby Chicago / London Underground Die meisten ihrer Lieder vertreten eine aggressiv nationalistische Sicht der Welt und stehen der Bundesrepublik Deutschland, ihren Überwachungs- und Zensurbehörden (d.h. dem Bundesamt für Verfassungsschutz), dem Liberalismus und der Linken sehr kritisch gegenüber. Eine Reihe von Liedern spricht gegen Kommunisten, Pädophile und Homosexuelle sowie ethnische Minderheiten in Deutschland, wie Polen, Juden, Russen, Zigeuner, Türken, Vietnamesen, Schwarze und Tschechen, aber auch gegen Flüchtlinge. Viele Lieder sind entschieden rassistisch gegen alle Nicht-Weißen. Einige ihrer Lieder sind unpolitisch und inspiriert von deutschen Trinkliedern. Andere loben deutsche Ikonen wie Friedrich den Großen oder nehmen eine Anti-Drogen-Haltung ein. Da Möhricke und Wenndorff lange Aussagen vor Polizei und Gerichten machten, um kürzere Strafen zu erhalten, löste Michael Regener die Band für immer auf. Er erklärte, seine ehemaligen Freunde und Bandmitglieder hätten “die Freiheit teuer gekauft, um den Preis der Ehre!” Landsers erste große Veröffentlichung war Das Reich kommt wieder im September 1992.

Kurz nach der Veröffentlichung spielte Landser ihr einziges öffentliches Konzert mit Masken. Zu ihren weiteren Alben gehören Republik der Strolche (Republik der Rascals, 1995), Rock gegen Oben (Rock gegen die Top 1997) und Ran an den Feind, (Engage the Enemy, 2000), das ein Remake des 1940er -Militärmarsches “Bomben auf England” mit dem Titel “Bomben auf Israel” enthält. Das Lied “Rudolf Hess” aus Rock gegen Oben verherrlicht den Nazi Rudolf Hess als Märtyrer und in “Sturmführer” würdigt Michael Regener, der Anführer der Band, seinen Großvater, der WaffenSchutzstaffel (SS) Offizier war. Der Track “Verkauft und verraten” aus Rock gegen Oben vergleicht das Leben in der DDR, wo Regener geboren wurde, mit dem Leben im modernen Deutschland. Darin sagt er, dass er “noch die Scharfschützen sehen kann, die in den Wachtürmen lauern” und am Ende ruft er aus, dass er “ausverkauft und von den verdammten Demokraten verraten” worden sei. Wenn Sie über eine Gesellschafts- oder Vereinsmitgliedschaft Zugang zu einem Journal haben, blättern Sie bitte in Ihrem Vereinstagebuch, wählen Sie einen Artikel aus, der Sie anzeigen möchten, und folgen Sie den Anweisungen in diesem Feld. Regener produzierte noch CDs, während er auf seinen Appell wartete. Nach der erzwungenen Auflösung landsers gründete Regener 2004 eine neue Band, Die Lunikoff Verschwörung.