Outdoor Geländer Panel dekorative Privatsphäre Bildschirm Blume frei DXF-Datei Der Grund, dies zu tun ist, dass Sie wollen, dass der Schnitt direkt nach unten die Mittellinie der Vektoren in diesen Dateien gehen. Alles andere kann zu schlechten Ergebnissen oder Fehlern führen, die verhindern, dass Ihr CAM-Paket g-cdoe erzeugt. Nachdem Sie nun mit einigen der Grundlagen des Importierens Ihrer DXF-Datei vertraut sind, sollten Sie entweder den geschlossenen Pfad oder die Version des Entwurfs mit offenem Schnittpfad löschen. Als Faustregel verwenden alle Plasma- und Router-basierten CNC-Schneidsysteme die offene Pfadversion des Designs (wenn Sie ein Plasma- oder Router-basiertes CNC-Schneidsystem verwenden, können Sie die geschlossene Pfadversion des DXF-Dateidesigns löschen) Denken Sie daran, die Datei unter einem separaten Namen zu speichern, damit Sie nicht den Zugriff auf beide Versionen des Designs verlieren. Sie konzentrieren sich in erster Linie auf das Importieren oder Öffnen der DXF-Datei in Ihr CAM- oder CAD-basiertes Softwareprogramm. Wenn Sie versuchen, die Entwurfsarbeit zu bearbeiten, können Sie ein Programm wie Corel Draw oder Adobe Illustrator verwenden, um schnelle Änderungen an der vorhandenen DXF-Datei vorzunehmen. Die Lighthouses DXF Kollektion von Scan2CAD ist ein professionell gestaltetes Paket mit 9 CNC-fähigen Dateien zum Download. Wenn Sie die DXF-Datei importieren oder in Ihre CAM-Software öffnen, sollten Sie ihre Offset-Tooling-Funktion deaktivieren. Wenn Sie die Offset-Funktion nicht vollständig deaktivieren können, sollten Sie ihren Offsetwert so klein wie er gehen (.001″ reduzieren.

Diese Funktion kann auch als “Werkzeugkompensation” bezeichnet werden. Wenn Sie das andere Bild vergrößern, das in der importierten DXF-Datei enthalten ist, werden Sie feststellen, dass es keine einzelnen Linien enthält. (In diesem Entwurf werden alle Schnittpfade als geschlossene Schnittpfade bezeichnet): Unten finden Sie auch Informationen darüber, wie Sie das Beste aus den kostenlosen dxf-Dateien herausholen können, also schauen Sie sich den Artikel unten über die Optimierung Ihres CAM für DXF-Schnittdateien an. Die meisten CAD- und CAM-Software wird DXF-Dateien öffnen, erstellen und bearbeiten. Importieren einer DXF-Datei in ein CAD-Programm und anschließendes Exportieren ist die beste Möglichkeit, DXF-Dateien in ein anderes CAD-Zeichnungsdateiformat zu konvertieren. Viele Zeichenprogramme wie Adobe Illustrator und CorelDraw werden auch geöffnet, bearbeitet und gespeichert DXF-Dateien, so dass dies eine weitere Möglichkeit ist. Für künstlerische Arbeiten kann ein Zeichenprogramm einfacher sein. Für die Erstellung mechanischer Komponenten ist CAD-Software besser.

DXF-Dateien (Dateien mit einer .dxf Dateierweiterung) sind eine Art von CNC-Datei genannt Vektor-CAD-Dateien. Vector CAD-Dateien enthalten Objekte wie: Das erste, was Sie tun möchten, sobald Sie eine kostenlose DXF-Datei herunterladen, ist die Datei mit einem Dateiextraktionsprogramm zu entpacken. Sobald Sie den Dateiordner entpacken, werden zwei Dateien verfügbar sein. Eine Ihrer entpackten Dateien endet mit .dxf und die andere endet mit .jpg (.dxf Dateien sind zum Ausschneiden .jpg Dateien sind nur für Anzeigezwecke). Wenn Sie planen, unsere DXF-Dateien mit einem CNC-Plasmaschneidsystem zu schneiden, wird empfohlen, dass Sie ein Plasmaschneidsystem verwenden, das in der Lage ist, mit oder unter 40 Ampere zu schneiden. Feine Spitzen-Verbrauchsmaterialien zwischen 20 und 40 Ampere ergeben ausgezeichnete bis sehr gute Ergebnisse. Die Ampere ist direkt an die Größe Ihrer Plasmastromschnittbreite gebunden. Dumping Truck Heavy Duty Construction Machinery Free DXF-Datei Sobald Sie in der Lage sind, die DXF-Datei in Ihre CAM-Software zu importieren, werden Sie feststellen, dass die meisten unserer CNC-DXF-Dateien mit zwei Bildern des gleichen Designs kommen.

Um sicherzustellen, dass Sie eine ausgezeichnete Erfahrung mit unseren kostenlosen DXF-Dateien haben, möchten wir mit Ihnen einige Informationen teilen, die es Ihnen erleichtern, mit unseren DXF-Dateien erfolgreich zu sein. Hier ist ein Beispiel dafür, wie eine DXF-Datei aussieht, wenn sie ohne Offsets importiert wird: Ich kenne viele Personen, die neu in der CNC-Industrie sind, versuchen gerne Inkscape, aber ich habe nicht sehr gute Erfolge beim Importieren und Öffnen meiner DXF-Dateien in dieses spezielle Programm gehabt. Ich glaube, es ist aufgrund, wie Inkscape basierend auf älteren Versionen des DXF-Dateiformats entwickelt wurde. Wenn Sie die importierte DXF-Datei vergrößern, sehen Sie, dass ein Entwurf einzelne Linien enthält, wie Sie es in diesem Beispiel sehen (einzelne Linien werden als offene Schnittpfade bezeichnet): Wenn Ihr CAM-System überlappende Linien erkennt oder Ihnen Fehlercodes gibt, ist der Hauptgrund dafür, dass Ihre automatische Offset-Funktion eingeschaltet ist und Ihr CAM-System die Entwurfsarbeit buchstäblich neu zeichnet, um einen unnötigen Offset aufzunehmen.